Seite wählen

Web, Coaching & Events

Carmen Smida

Passives Einkommen mit medizinischem Cannabis

Generiere ein ertragreiches passives Einkommen. Grow and Earn Online. 

Juicy Fields ist ein Unternehmen, das in der Cannabis-Branche tätig ist und Pflänzchen anbaut. Wer bei Juicy Fields einsteigen möchte, kauft also tatsächlich Cannabispflanzen. Natürlich ist der Anbau völlig legal. Es handelt sich nämlich um medizinischen Cannabis. 🚀

 

About

REALE PROFITE

Einsteigen kann man bei Juicy Fields bereits ab einem Betrag von 50 € für eine JuicyFlash Pflanze. Andere Pflanzen im Angebot kosten 2.000 €. Doch wie kommt man als Anleger:in denn nun zum passiven Einkommen?

Ernte der Cannabispflanzen wirft Gewinn ab

Als e-Grower stellst Du dem Unternehmen Juicy Fields Kapital für den Anbau von Cannabispflanzen zur Verfügung. Geld verdienst Du, wenn die Pflanzen geerntet und verkauft werden. Du selbst musst dabei gar nichts tun. Dein kompletter Aufwand besteht also darin, anfangs etwas Geld einzuzahlen.

Meine Erfahrungen mit JuicyFields 👌

Update vom 20.06.2022: Mittlerweile habe ich über 65 Pflanzen in meinem Gewächshaus. Nach 108 Tagen verkauft JuicyFields die Ernte für ca. 1,50 Euro pro Gramm. Je nach Ernteertrag ist das umgerechnet einen Gewinn zwischen 33% und 66% (vor Steuern).

Online, einfach und intuitiv 🚀 Alles läuft online und völlig digital, einfach und ohne Papierkram. Mit 50 Euro kannst du bereits mit einer Pflanze starten. Werde E-Grower und starte die geniale Möglichkeit eines passiven Einkommens. Nie war es einfacher im Internet Geld zu verdienen.

Video: Wie melde ich mich bei JuicyFields an?

Grow cannabis. It’s profitable!

Frequently Asked Questions

Wer sind Juicy Fields Partner?

Juicy Fields arbeitet mit einer Reihe von Unternehmen zusammen, die sich vor allem mit dem Anbau, Vertrieb und Verkauf von medizinischem Cannabis beschäftigen:

Wieviel Geld muss ich mindestens einzahlen um mitmachen zu können?

Bei Juicyfields kannst Du schon mit 50 Euro starten. Die kleinste Pflanze, die Juicy Flash kannst Du für diesen Betrag kaufen und sie liefert Dir bereits nach 108 Tagen im Gewächshaus und 28 Trocknung und Verabeitung einen Profit zwischen 35% und 65%.

Ist Juicy Fields legal?

Ja, es ist absolut legal. Die Anbau- und Verarbeitungspartner des Unternehmens haben eine vollständige Lizenz für den Anbau und die Verarbeitung von medizinischem Cannabis in ihren Ländern. Wichtig zu erwähnen ist, dass Anbau nicht in Deutschland stattfindet. Die Plantagen, auf denen die Pflanzen von Juicy Fields angebaut werden befinden sich in Spanien, Dänemark oder in Südafrika.

Wo wird das medizinische Cannabis verkauft?

Jeder Partner von Juicy Fields verfügt über Exportlizenzen. Die vorrangigen Märkte sind dabei Europa und Kanada. Außerdem werden weltweit hochwertige THC/CBD-Vapes unter der globalen Marke JuicyFields verkauft.

Wann erhalte ich meinen ersten Gewinn?

Den ersten Gewinn kann man bei Juicy Fields nach 3,5 Monaten einstreichen, abhängig von der Sorte der Pflanze die man gewählt hat.

Kann ich mein Geld auch verlieren?

Ja. Es besteht bei allen Projekten das Risiko eines Totalverlusts, beispielsweise dann, wenn der Anbieter insolvent wird.

*Provisions-Links / Affiliate-Links

Die Links zu JuicyFields sind Provisions-Links. Wenn Du auf einen solchen Link klickst und auf der Zielseite etwas kaufst, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Belohnung. Es entstehen für Dich keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Steuern 

Im Großen und Ganzen geht es bei JuicyFields um Kapitalerträge. Achte darauf, dass du bei deiner Einkommenssteuererklärung die Gewinne richtig angibst. Und denk daran: Du musst als deutscher Staatsbürger ca. 25% deines Gewinns abgeben. Sorge also für ausreichend Kapital, um die Zahlung an das Finanzamt zu begleichen. Frag am besten Deinen Steuerberater für eine rechtsverbindliche Info. Vorab kannst Du hier Deine Abgeltungssteuer für Kapitaleinkünfte berechnen.